Bethel

Professionelle Dienstleistungen für hilfesuchende Menschen

Bethel

Professionelle Dienstleistungen für hilfesuchende Menschen

Die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel

In den von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
haben sich mehrere Stiftungen zusammengetan.
Stiftung ist ein schweres Wort.
Das Wort Stiftung bedeutet:
Jemand gründet eine Stiftung.
Er gibt der Stiftung Geld.
Die Stiftung arbeitet mit dem Geld.
Sie benutzt das Geld,
um anderen Menschen zu helfen

Zu den von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
gehören:

  • Stiftung Bethel
  • Stiftung Nazareth
  • Stiftung Sarepta
  • Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
  • Und die Stiftung Eben-Ezer Lemgo

Friedrich von Bodelschwingh war
der 2. Leiter von Bethel.
Die Stiftung wurde nach ihm benannt.
So wichtig war er für Bethel.

Bethel ist ein Unternehmen.
Es ist:

  • mildtätig.
    Das bedeutet:
    Es hilft Menschen,
    die Hilfe brauchen.
  • gemeinnützig
    Das bedeutet:
    Es hilft der Allgemeinheit.
    Zum Beispiel unserer Gesellschaft.
  • dient kirchlichen Zwecken.
    Das bedeutet:
    Es fördert den Glauben.
    Es gibt zum Beispiel eigene Kirchen in Bethel.

Die Behörden stimmen zu:
Bethel ist mildtätig, gemeinnützig
und dient kirchlichen Zwecken.

Im Gesetz steht, was eine
kirchliche Stiftung privaten Rechts ist.
Auf Bethel trifft das zu.
Die evangelische Kirche von Westfalen
überwacht die Stiftungen.

Bethel gibt es schon
mehr als 150 Jahre.

Seitdem helfen wir

  • kranken Menschen
  • Menschen mit Behinderung
  • sozial benachteiligten Menschen.
    Wer sozial benachteiligt ist,
    kann nicht überall mitmachen.
    Er kann sich zum Beispiel
    keinen Sport-Verein oder
    keinen Bücherei-Ausweis leisten.

Wir bieten fachliche Hilfe:
Unsere Ärzte zum Beispiel
behandeln kranke Menschen.
Und wir bieten menschliche Hilfe:
Wir hören zu.

Unsere Mitarbeiter sind ausgebildet.
Sie arbeiten nicht nur ehrenamtlich.
Wir helfen Menschen in den
verschiedensten Situationen.

  • Wir bieten Diagnostik.
    Das heißt.
  • Wir schauen: Was fehlt dem Menschen?
  • Wir bieten Therapie.
  • Wir fördern Menschen.
  • Wir pflegen Menschen.
  • Wir bieten Menschen Bildung an.
  • Wir bieten Menschen Arbeit an.
  • Wir helfen Menschen, wieder besser
    im Leben zurechtzukommen.
Kontakt aufnehmen