Preisgestaltung

Büro für Leichte Sprache

Preisgestaltung

Büro für Leichte Sprache

Preisgestaltung

Jeder Auftrag ist unterschiedlich und erfordert eine flexible Preisgestaltung. Deshalb beantworten wir Ihre Anfrage individuell mit einem schriftlichen Angebot zu Ihrem Auftrag. Grundlage unseres Angebots ist eine Zeichenzahl – inklusive Leerzeichen – von 1800 pro Normseite. Wir arbeiten nach den Regeln und Qualitätsanforderungen von „Inclusion Europe”. Unser Büro für Leichte Sprache ist aktives Mitglied im „Netzwerk Leichte Sprache”.

Unsere Arbeit an Ihrem Text:

Übersetzung von Alltagssprache in Leichte Sprache oder Einfache Sprache.

Gestaltung des übersetzten Textes nach den Regeln und Vorgaben der Leichten Sprache oder der Einfachen Sprache. Bei der Leichten Sprache geht es um Textgröße, Zeilenabstand und die Erläuterung des Geschriebenen durch passende Illustrationen. In Einfacher Sprache sind größere Freiheiten in der Gestaltung des übersetzten Textes möglich. Ob Info-Flyer, Website oder Schulungsmaterial: Wir berücksichtigen ebenfalls das von Ihnen gewünschte Ausgabeformat.

Prüfen des übersetzten Textes in Leichter Sprache durch unsere Experten aus der Zielgruppe zu einem Festpreis pro Prüfung.

Zuschläge für Extraaufwand

Kommt es zu Herausforderungen bei der Gestaltung, stimmen wir deren Bearbeitung mit Ihnen ab.

Wir berechnen Zuschläge für zusätzlichen Aufwand zum Beispiel bei:

  • fachlich herausfordernden Themen
  • sehr komplexen Textinhalten
  • zusätzlichem Zeitaufwand aufgrund der Qualität des Ausgangsmaterials und/oder der abschließenden Korrekturphase
  • Besonderen Anforderungen bei der Bildgestaltung
  • Besonderer Recherche

Der besondere Aufwand wird im Vorfeld abgesprochen. Den Extra-Aufwand berechnen wir pro Stunde.

Schulungsangebote:

Schulung (ohne Versorgung und Raummiete):

  • Kurzinfo in 1,5 – 2 Stunden
  • Tagesschulung einer Gruppe
  • 2-Tagesschulung einer Gruppe
  • 1-tägige Inhouse-Beratung bzw. Schulung, zzgl. Fahrt und ggf. Übernachtung

Preisgestaltung

Jeder Auftrag ist unterschiedlich und erfordert eine flexible Preisgestaltung. Deshalb beantworten wir Ihre Anfrage individuell mit einem schriftlichen Angebot zu Ihrem Auftrag. Grundlage unseres Angebots ist eine Zeichenzahl – inklusive Leerzeichen – von 1800 pro Normseite. Wir arbeiten nach den Regeln und Qualitätsanforderungen von „Inclusion Europe”. Unser Büro für Leichte Sprache ist aktives Mitglied im „Netzwerk Leichte Sprache”.

Unsere Arbeit an Ihrem Text:

Übersetzung von Alltagssprache in Leichte Sprache oder Einfache Sprache.

Gestaltung des übersetzten Textes nach den Regeln und Vorgaben der Leichten Sprache oder der Einfachen Sprache. Bei der Leichten Sprache geht es um Textgröße, Zeilenabstand und die Erläuterung des Geschriebenen durch passende Illustrationen. In Einfacher Sprache sind größere Freiheiten in der Gestaltung des übersetzten Textes möglich. Ob Info-Flyer, Website oder Schulungsmaterial: Wir berücksichtigen ebenfalls das von Ihnen gewünschte Ausgabeformat.

Prüfen des übersetzten Textes in Leichter Sprache durch unsere Experten aus der Zielgruppe zu einem Festpreis pro Prüfung.

Zuschläge für Extraaufwand

Kommt es zu Herausforderungen bei der Gestaltung, stimmen wir deren Bearbeitung mit Ihnen ab.

Wir berechnen Zuschläge für zusätzlichen Aufwand zum Beispiel bei:

  • fachlich herausfordernden Themen
  • sehr komplexen Textinhalten
  • zusätzlichem Zeitaufwand aufgrund der Qualität des Ausgangsmaterials und/oder der abschließenden Korrekturphase
  • Besonderen Anforderungen bei der Bildgestaltung
  • Besonderer Recherche

Der besondere Aufwand wird im Vorfeld abgesprochen. Den Extra-Aufwand berechnen wir pro Stunde.

Schulungsangebote:

Schulung (ohne Versorgung und Raummiete):

  • Kurzinfo in 1,5 – 2 Stunden
  • Tagesschulung einer Gruppe
  • 2-Tagesschulung einer Gruppe
  • 1-tägige Inhouse-Beratung bzw. Schulung, zzgl. Fahrt und ggf. Übernachtung

Wir bieten an:

Wir bieten an:

Kontakt aufnehmen